Prepaid Handytarife mit Datenoption

Prepaid Handytarife im Vergleich

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen einen prepaid Handytarife-Vergleich. Dabei konzentrieren wir uns ausschließlich auf Prepaid-Handytarife mit Datenoption. Das bedeutet, dass Prepaid-Handytatrife ohne Datenoption in der nachfolgenden Auflistung nicht zu finden sind.

In unserem Prepaid-Handytarife-Vergleich finden Sie zunächst Angaben zum Tarifnamen, dem Anbieter, dem Datennetz inklusive max. Surfgeschwindigkeit und der Drosselung auf GPRS. Weitere Informationen beziehen sich auf Kosten für das Starterset, dem Minutenpreis zum Telefonieren, sowie die Kosten für die Nutzung des mobilen Internets. Alle Tarife unseres Prepaid Handytarife-Vergleichs führen selbstverständlich direkt zum Anbieter.



Die obere Vergleichstabelle präsentiert Ihnen günstige Handyprepaid Tarife im Vergleich. Dabei wird neben den Kosten für das Starterset ebenfalls auf die Kosten pro Telefonminute eingegangen. Entsprechende Datentarife zum prepaid Handytarif können Sie zumeist als Option hinzubuchen. Hierdurch fallen weitere Kosten an. Diese prepaid Handy-Surfoptionen können Sie jedoch in aller Regel kurzfristig kündigen. Die häufigste prepaid Handy-Surfoption ist die Surfflatrate. Je nach Handy-Surfflatrate erhalten Sie unterschiedliche Inklusivleistungen, wie bspw. 300 MB Highspeed-Surfvolumen oder aber 150 MB Surfvolumen. Schauen Sie sich einfach in aller Ruhe die angebotenen Optionen an und wählen Sie einen günstigen prepaid Handytarif.